GEMA unterliegt wieder gegen Physiotherapeuten (Urteil aus Frankfurt im Volltext zum Download)

GEMA Urteil
GEMA Urteil

Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat nunmehr mit Urteil vom 08.11.2015, Aktenzeichen 32 C 2107/15 (88) festgestellt, dass eine physiotherapeutische Praxis nicht anders zu beurteilen ist als eine zahnärztliche Praxis. Demnach könne ohne Zahlungsverpflichtungen an die GEMA Hintergrundmusik abgespielt werden.

 

Das Urteil finden Sie im Volltext auf meiner Internetseite unter Downloads.

 

Somit verweise ich nochmals auf meine bisherigen Informationen, dass Physiotherapeuten in den meisten Fällen nicht an die GEMA zahlen müssen. Die Urteile gegen die GEMA mehren sich demnach.