Fortbildungspflicht für Physiotherapeuten verständlich erklärt

 

Für viele Praxisinhaber und fachliche Leiter ist die Fortbildungspflicht noch immer eine große Unbekannte.

 

Seit dem Jahre 2007 gilt für viele Therapeuten diese Fortbildungspflicht und wird auch von der Großzahl der Physiotherapeuten beherzigt.

 

Es bestehen aber bei vielen Praxen Fragen und Unklarheiten über diese umfassende Materie, welche man durchaus beantworten kann und weshalb sich das Magazin pt_ Zeitschrift für Physiotherapeuten an mich gewandt hat, um in einem Gespräch mit mir die wichtigsten Fragen verständlich zu klären.

 

Ergebnis dieses Interviews ist ein dreiseitiger, umfassender Artikel in der Ausgabe 4_2016, welche unlängst erschienen ist.

 

Gemeinsam haben wir versucht für Physiotherapeuten Klarheit zu schaffen und die wichtigsten Fragen zu erörtern. Dadurch sollte es vielen Physiotherapeuten möglich sein den Verpflichtungen nachzukommen, so dass es nicht zu Problemen mit den Kassen kommt, welche unweigerlich entstehen können, sobald die Kassen wirklich mit umfassenden Prüfungen beginnen. Damit ist in Zukunft jedenfalls zu rechnen.